Überspringen zu Hauptinhalt

Laserschweißen

Das Verbindungsschweißen mittels Laser ist ein schon über 50 Jahre bekanntes Verfahren. Heute ist das Laserschweißen in der Industrie nicht mehr wegzudenken.

Wir erzeugen auf vorhandenen Bauteilen metallische Werkstoffaufträge wie aus einem Guss. Ein Materialaufbau im Bereich mehrerer Millimeter ist möglich!

  • Vielseitig bewährtes Verfahren → schnell, effektiv, kostengünstig
  • Geringe Temperatur – nahezu Verzugsfrei (zum Teil Schweißen ohne Anlassfarben)
  • Breites Materialspektrum (Stahl, Edelstahl, ALU, Kupferlegierungen……)
    Wir schweißen Stähle, Edelstähle, sowie Alu- und Kupferlegierungen als artgleiche, aber auch artverschiedene Verbindungen (z.B. Stahl – Kupferlegierungen).
  • Wenig Einzug im Randbereich (Einfall im Randbereich ist vernachlässigbar)
  • Handwerkliche Präzision – sehr geringe Nacharbeit – sehr hohe Qualität
  • Hohe Härtegrade möglich (bis 58 HRC – Anpassung an Grundwerkstoff)

Maschinenpark

Wir fertigen auf hochmodernen Laserbearbeitungsmaschinen der Firma “Trumpf”. Diese verfügen über einen gepulsten Laser, der mit bis zu 560 Watt arbeitet.

Trumpf Tru Laserstation 5010
  • Verfahrwege: X=1000 mm; Z=1000mm; Y=1000mm; C=360Grad
  • Direktes Messsystem: Heidenhain X-Y-Z und C-Achse (Drehgeber)
  • Schutzgaseinrichtung
  • Vollautomatisches Schweißen per „Teach In“ Programmierung
  • Teilegewicht bis 2t
  • Mikroskop / Kamera mit 50-facher Vergrößerung

Laserbeschriften

Wir beschriften und kennzeichnen vorhandene Bauteile nach Ihren Angaben und Zeichnungen. Das Laserbeschriften ist ein modernes Beschriftungsverfahren. Die Kennzeichnungen dieser Art sind sehr dauerhaft und lassen sich nur durch Abschleifen entfernen.

  • Schonende Bearbeitung
    Während das Gravieren ein spanabhebender Prozess ist, wird beim Laserbeschriften das Material verdampft. Das Werkstück wird also nicht mechanisch beansprucht.
  • Exakte Details und saubere Bearbeitungskanten
    Ein großer Vorteil des Laserbeschriftens sind die dabei entstehenden sauberen Bearbeitungskanten und die exakten Details, die dargestellt werden können.
  • Vielseitig anwendbares Verfahren
    Die Beschriftung mittels Laser findet viele Anwendungen in der Industrie. So versehen wir Ihre Teile z.B. mit einem Barcode, fälschungssicheren Logos oder auch Nummerierungen und Typisierungen. Ein großes Anwendungsgebiet ist die Beschriftung der Einsätze im Werkzeug- und Formenbau.
  • Breites Materialspektrum
    Wir beschriften alle metallischen Werkstoffe, wie z.B. Edelstahl, Stahl, Aluminium, Kupfer oder auch Titan.

Maschinenpark

Wir beschriften mit Laserbeschriftungsanlagen des Typs “Trumpf Vectormark VMC3”. Als Vorlage können wir dabei Dateien aller gängigen CAD-Programme verarbeiten.

Fragen Sie einfach an!

An den Anfang scrollen